Neuigkeiten

Gebäude Energie Berater
Informationsdienst des GEB

Aktuelles zum Thema Klimawandel
In t-online.de finden Sie viele Informationen und Berichte zu Klimawandel sowie weiterführende Meldungen

  • Abschiedszeremonie: Island erklärt offiziell ersten Gletscher für "tot"
    Reykjavik (dpa) - Ein Opfer der Erderwärmung: Auf Island ist offiziell der erste Gletscher für "tot" erklärt worden. Der 700 Jahre alte Okjokull gilt formell nicht mehr als solcher, weil er mit nur noch 15 Metern Eisdicke zu leicht geworden ist, um sich vorwärts zu schieben. An der Abschiedszeremoni
  • Klimaaktivistin: Greta Thunberg – die Wachrüttlerin
    Am 20. August 2018 hätte Greta Thunberg zur Schule gehen müssen. Stattdessen streikte sie zum ersten Mal fürs Klima. Aus ihrem Protest ist binnen einen Jahres eine weltweite Bewegung geworden. Vor einem Jahr hockte sich ein damals 15-jähriges Mädchen vor den Reichstag in Stockholm, um für mehr Klima
  • Heiko Maas in der Arktis: Wo die Klimakrise am spürbarsten ist
    Die Arktis ist weit weg: Warum schmelzende Gletscher im fernen Norden uns trotzdem alle etwas angehen, hat Außenminister Heiko Maas erkundet. Sein Eindruck: Die Lage ist dramatisch.  Vor 40 Jahren war die Welt von Mary Ellen Thomas noch eine ganz andere. An jedem 1. Juli, dem Nationalfeiertag Kanada
  • Für Klima und Umwelt: Bund fördert Leitungswasser als Durstlöscher
    Berlin (dpa) - Bundesumweltministerin Svenja Schulze ruft für mehr Umwelt- und Klimaschutz dazu auf, Leitungswasser zu trinken. Das Wasser aus dem Hahn in Deutschland sei "einwandfrei", sagte die SPD-Politikerin der Deutschen Presse-Agentur. "Wer Leitungswasser trinkt, spart Geld, Energie und unnöti
  • Greta Thunberg: Warum ist die Klimaaktivistin für manche so ein Hassobjekt?
    Klimaaktivistin Greta Thunberg erhitzt mit ihrem Einsatz die Gemüter. Für manche ist sie sogar ein Hassobjekt. Warum das so ist, erklärt der Sozialpsychologe Ulrich Wagner im Interview. Die 16-jährige Klimaaktivistin  Greta Thunberg polarisiert: Die einen bewundern das Engagement der jungen Schwedin